Zum Hauptinhalt springen

Natur, Genuss und Kultur - die Region Vogelparkregion Recknitztal begeistert mit einem vielfältigen Angebot

Erleben Sie die Vielfalt der Vogelparkregion Recknitztal. Eingebettet in unberührte Natur finden Sie sympathische Kleinstädte an der historischen Grenze zwischen Mecklenburg und Pommern: Marlow, Bad Sülze, Ribnitz-Damgarten und Tribsees.

Doch auch außerhalb der Städte finden Sie viele Sehenswürdigkeiten. Zahlreiche Schlösser, Gutshäuser, Kirchen und Museen bereichern die Landschaft. Tauchen Sie ein in die reiche Geschichte von Gutsherren und Damen und genießen Sie die besondere Atmosphäre der geschichtsträchtigen Stätten.

Ob Sie mit dem Auto, dem Fahrrad, dem Boot, dem Pferd oder zu Fuß unterwegs sind - beobachten Sie Ihre Umgebung genau! Dem aufmerksamen Besucher begegnen dabei viele Naturschätze und Besonderheiten. Die einzigartige Flora wird von vielen geschützten Arten bewohnt, wie zum Beispiel dem Schreiadler und dem Biber.

Ein besonderer Weg die Region zu erkunden, sind die Entdecker-Touren. Verschiedene regionale Anbieter haben sich zusammengeschlossen, um Ihnen ein besonderes Erkunden der Region zu ermöglichen.

Für Familien sind Tizi Toll und Fiete Marlow die idealen Begleiter. Mit ihren Magischen Abenteuern geleiten sie Groß und Klein durch die Attraktionen und die atemberaubende Natur. Für Genießer bietet die Mühlen-Entdecker-Tour eine ganz besondere Reise: Öl, Senf und Salz - unsere regionalen Produzenten ermöglichen Ihnen einen Blick hinter die Kulissen der traditionsreichen Handwerke. Das Thema Salz hat eine lange Tradition in der Vogelparkregion Recknitztal. Quer durch die Region führt die Alte Salzstraße. Auch heute haben sich Viele dem weißen Gold verschrieben.

 

Städte und Gemeinden

Mehr erfahren über Marlow, Bad Sülze, Ribnitz-Damgarten und Tribsees

Entdecker-Touren

Mehr erfahren über die Magischen Abenteuer, die Alte Salzstraße und die Mühlen Entdecker Tour

Sehenswürdigkeiten

Mehr erfahren über Schlösser, Gutshäuser, Kirchen und Museen

Natur

Mehr erfahren über Recknitz, Trebel, Schreiadlerland und Badeseen